Blick aus dem Fenster für die Wolken.

Ich nutzte dafür ein Camcorder Digital8 von Sony, angeschlossen per USB an den Hauptrechner.

Die Webcam für das provisorische Terrarium. Unten ist der Rohbau des neuen Terrariums.

Hier ist noch eine Logitech QuickCam im Einsatz, verbunden mit einem Laptop, welcher mir die Daten per Wlan auf meinen Hauptrechner schickt. Wenn das Terrarium fertig ist kommt da dann auch eine Wlancam zum Einsatz

Hier ist die neue Robocam2. Zum selbst Steuern. Sie ist auf dem Dach. kleine bastelarbeiten.

Hier ist eine 7 Link Wlancam von Pearl im Einsatz.